In Memoriam: Douglas Alick Joyce & John Oebele Buffinga

It is with great sadness that we write to inform you that the CAUTG lost two of its members in the past year, Douglas Alick Joyce and John Oebele Buffinga.

Please follow the links to the obituaries of Douglas Alick Joyce and John Oebele Buffinga.

In Memoriam: Douglas Alick Joyce (1922-2018) https://german.utoronto.ca/douglas-alick-joyce-memoriam/

In Memoriam: John Oebele Buffinga (1954-2019) https://www.barretts.ca/obituaries/Oebele–Jan-John-Buffinga?obId=4432801#/obituaryInfo

CATG-Tagung am 27. & 28. April 2019

Hiermit lade ich Sie aufs Herzlichste ein zur diesjährigen CATG-Tagung von 27. – 28. April 2019. Die Tagung wurde ein wenig gekürzt, was auch durch die Kürzungen unserer Bezuschussung bedingt ist, jedoch haben wir vielseitiges und umfangreiches Programm für Sie zusammengestellt. Wir haben in diesem Jahr keinen Empfang am Freitag Abend, deshalb ist unser gemeinsames Essen am Samstag Abend die einzige Gelegenheit, etwas formeller und bei einer Mahlzeit zusammenzukommen. Wir hoffen sehr, dass Sie alle daran teilnehmen können.


Das Anmeldeformular ist nun freigegeben. Alle Teilnehmenden, auch Presentierende und Delegierte sollten bitte dieses Formular ausfüllen: https://goo.gl/forms/AYW0Bma3mhBrQwVu2
Sie können diesen Link auch gerne an andere Interessierte weiterleiten. Bitte bemühen Sie sich umgehend um Ihre Hotel- und Flug/Zugreservierungen. 


Hotels:
Wir haben einen Spezialpreis im Hotel Kimpton Saint George, 280 Bloor Street West, bekommen, das gegenüber des Tagungsortes liegt. Der Preis ist bis 25. März garantiert, die Verfügbarkeit der Zimmer jedoch nicht, bitte buchen Sie deshalb so bald wie möglich, oder buchen Sie in Eigenregie in einer Unterkunft Ihrer Wahl.
Hotel Kimpton Saint George: Canadian Assn of Teachers of German


Die Zimmer kosten für uns jeweils 225$ pro Nacht plus Steuer, inklusive WLAN für eine Person, oder $235 für das Zimmer (jeweils mit 2 Betten), falls sich 2 Personen das Zimmer teilen. Die Kosten für Hotels sind insgesamt stark gestiegen und wir müssen Sie darauf hinweisen, dass CATG maximal $117,50 plus Steuer pro teilnahmeberechtigter Person (Delegierte, nicht von anderen Seiten gesponserte Präsentierende) erstatten kann. Wer also ein Einzelzimmer wünscht, muss für die andere Hälfte der Kosten selbst aufkommen. 
Frühstück ist bei diesem Hotel nicht im Preis inklusive, jedoch gibt es viele nette Cafés in der Nähe.
Wenn Sie im Hotel Kimpton Saint George reservieren, sagen Sie bitte klar dazu, dass es sich um die CATG-Gruppe handelt, um diesen Sonderpreis zu bekommen. 
Falls Sie ein Zimmer teilen möchten, bemühen Sie sich zunächst bitte selbst um eine(n) Zimmerpartner/in. Wenn Sie aber keine(n) Zimmerpartner/in finden können, wenden Sie sich bitte an uns. Wir könnten Sie dann möglicherweise mit anderen in Kontakt bringen. 


Tagungsgebühren:
Alle offiziellen Delegierten (zwei pro Mitgliedsverband) zahlen eine Anmeldegebühr von 170$ und $95 für Vorstandsmitglieder für beide Tage.
Andere Teilnehmende zahlen eine Anmeldegebühr von 95$, oder 60$, wenn jemand nur für einen Tag (oder weniger) kommen kann.
Studenten und Vortragende/Presenter, die keine offiziellen Delegierten sind, brauchen diese Gebühr nicht zu zahlen.


Reisekosten:
Nachdem Sie nach der Tagung ein komplettes Formular mit den nötigen Quittungen eingereicht haben, haben offizielle Delegierte und Mitglieder des CATG-Vorstands das Recht auf die Rückerstattung der Zug- oder Flugkosten, öffentliche Verkehrsmittel zwischen Hotel und Flughafen/Bahnhof, und des Hotelzimmers (bei Doppelbelegung). Die Transferkosten können nur am Tagungsort übernommen werden, nicht am Heimatort. Wer ein Einzelzimmer möchte, bekommt mindestens 50% der Kosten zurückerstattet. Bitte beachten Sie, dass Flugkosten nur zum günstigsten Tarif (jedoch mit Option der Umbuchung) erstattet werden können. Sitzreservierungen oder Gepäckkosten werden nicht erstattet. 
Vortragende/Presenter, die keine offiziellen Delegierten sind, haben nach Erhalt des kompletten Formulars und Quittungen das Recht auf einen Reisezuschuss, der Ihre Reisekosten mindestens zum Teil decken soll. 


Mitgliedsgebühren:
Jeder Mitgliedsverband zahlt der CATG/ACAP eine jährliche Mitgliedsgebühr von 3$ pro Mitglied, mit einer Mindestgebühr von 100$. Mitgliedsgebühren sind unsere Schatzmeisterin Isolde Winter auf der Tagung zu zahlen, per Scheck auf “CATG” ausgestellt.
Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme und melden uns in den kommenden Wochen mit weiteren Informationen. 


Mit freundlichen Grüßen
Karin James, CATG Präsidentin (2018-2020)

Program

CfA: UNB Berlin Travel Study program

Interested to travel and study in Berlin during summer term (May 4-24, 2019)?

The department of Culture and Media Studies of the University of New Brunswick invites you to participate in our Travel Study program in Berlin. Students will spend 3 weeks in one of the world’s most interesting cities, learning about Berlin’s historical legacy and its cultural, political and economic significance all while exploring exciting neighborhoods and communities, fascinating museums and world-class galleries.

Three courses are offered. Please check with your department to see if courses will count as Transfer credits.

The CCS is a Comparative Cultural Studies course with a German Studies focus.

•       CCS 3025 Berlin Now, Building the Modern City 
•       HIST 3053 Berlin, From Empire to Republic
•       ECON 2203 Introduction to Economic
Governance/ECON 3705 Canada and the New Global
Economy

For further information please see the UNB Travel Study website and PDF here!

Contact: Dr. Anette Guse, Assoc. Prof. Department of Culture and Media Studies, University of New Brunswick  aguse@unb.ca

German Online Sprachkurs (A2/B1), Winter 2019, University of Guelph

Would you like to take German online?

This online course at the University of Guelph develops German language skills and cultural awareness. Discussions include such topics as Heimat, nation, migration, and study abroad. Students will engage with and reflect on different social and cultural perspectives through interviews, videos, and texts. Online interactions, including with people in and from Germany, form an integral part of the course.

Please find further information here: https://courses.opened.uoguelph.ca/search/publicCourseSearchDetails.do?method=load&courseId=9925137

Or contact Ruediger Mueller mueller@uoguelph.ca